SUCHEN

Schüler und Mitglieder im Lectorium Rosicrucianum


Was bedeutet es, Schüler oder Mitglied im Lectorium Rosicrucianum zu sein? Der Ausgangspunkt dafür ist die innere Erfahrung, dass es außer dem gewöhnlichen Leben in der uns bekannten materiellen Welt noch eine ganz andere, geistige Bestimmung des Menschen gibt.

Schüler oder Mitglied im Lectorium Rosicrucianum zu sein bedeutet vor allem, die innere Sehnsucht der Seele nach dem Licht des Geistes zu kennen. Diese Sehnsucht ist es, die für die eigene Lebensausrichtung, die persönlichen Wertvorstellungen und Prioritäten eine neue Perspektive eröffnet.

Eine persönliche Entscheidung

Wie man mit dieser Perspektive umgeht, inwieweit man ihr zum Beispiel in aller Konsequenz folgen möchte oder sie einfach als ein Geschenk so stehen lässt, ist eine sehr persönliche Entscheidung. Deshalb gibt es im Lectorium Rosicrucianum zwei Formen der Zugehörigkeit. Wer in das Lectorium Rosicrucianum eintreten möchte, kann sich nach einer Phase der Orientierung im Rahmen öffentlicher Veranstaltungen entweder für das aktive Schülertum oder für die allgemeine Mitgliedschaft entscheiden. Das Mindestalter dafür beträgt 18 Jahre.

Die Mitgliedschaft beinhaltet eine lose Verbindung mit der Schule, die mit keinen Verpflichtungen verbunden ist. Der Mitgliedsbeitrag beträgt derzeit 12 EURO monatlich. Die Teilnahme an fast allen Veranstaltungen und spirituellen Zusammenkünften des Lectoriums (Gesprächskreise für Mitglieder, Tempeldienste, Konferenzen) steht den Mitgliedern frei.

Verwandte Themen

Kinder und Jugendliche im Lectorium Rosicrucianum

Jeder Mensch wird mit einem bestimmten inneren Auftrag in diese Welt hineingeboren. Im Jugendwerk, das dem Lectorium Rosicrucianum angegliedert ist, geht es darum, die Herzen der Kinder für ihren Auftrag offen zu halten.

mehr über "Kinder und Jugendliche ..."

Begegnung mit der Rose des Herzens

Suchen und Finden auf dem spirituellen Weg sind etwas sehr Persönliches. Jeder hat seine eigene „Geschichte“ wie die mystische Pforte durchschritten wurde. Eine Rosenkreuzerin im Lectorium Rosicrucianum erzählt von ihrem Weg.

mehr über "Begegnung mit der Rose ..."

Das Goldene Rosenkreuz und die Kraft der Symbole

Symbole sind archetypische Zeichen für geistige Zusammenhänge. Zu den Ursymbolen der Menschheit gehört das Kreuz ebenso wie Kreis, Dreieck und Viereck, die als Einheit das Symbol des Lectorium Rosicrucianum bilden.

mehr über "Das Goldene Rosenkreuz ..."

Wie praktizieren die Rosenkreuzer im Lectorium Rosicrucianum ihren spirituellen Weg?

Auf dem Weg des Rosenkreuzes durchschreitet der Kandidat viele Türen. Über der ersten steht: Erkenne dich selbst! Wer sein Herz für das Licht des Geistes öffnet, beginnt einen dynamischen Weg, der von der Selbsterkenntnis zur vollkommenen Lebenserneuerung führt.

mehr über "Wie praktizieren die R ..."

Rosenkreuzer treffen – Veranstaltungsübersicht

Rosenkreuzer treffen – das ist möglich bei einer der zahlreichen öffentlichen Veranstaltungen des Lectorium Rosicrucianum, zu der jeder Interessierte herzlich eingeladen ist. Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick zu allen jetzt aktuellen Veranstaltungen.

mehr über "Rosenkreuzer treffen – ..."